wunde Lippen

die Himmelfahrtstage versäumt, ins Gesicht schlug
das Wasser des Sommers, unter den gebeugten Bäumen
gingen wir geschwind, engumschlungen, wunde Lippen
Krähen krähten noch nicht ihr Lied vom Fressen

Marillenknödel auf Nacht, Sterne beschienen
noch warteten die Winterstiefel auf ihren
Einsatz, der Mond hell, der Aufgang der Sonne
unendlich weit, wunde Lippen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s