Davos

Franz mochte das Jammern nicht. Nicht über die GroKo und sonst auch nicht. Aber für eine neue Regierung wurde es langsam Zeit. Mit oder ohne Schulz. Ohne wäre ihm lieber, erschien ihm sinnvoller. Auch in der CDU würde es sicher bald rumoren. Die hatten ja auch reichlich bei der Wahl verloren. Das Handballspiel am Abend hatte ihn erstaunt. Hatte die neue Taktik mit sieben Feldspielern noch nie gesehen. Ging auch ziemlich in die Hose. Die Deutschen hatten sich gegen Spanien gewaltig blamiert. Franz fand es erstaunlich, dass ein seriöses Magazin wie Spiegel online dauernd über Dschungelcamp schreibt. Er fand die Sendung seltsam und widerwärtig. Meist war sein Fernseher eh aus. Radelte lieber an der Isar entlang. Schnee war eh keiner im Weg. Nur in Davos, da war der Trump gelandet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s