irrfahrten

verse geschmuggelt über die grüne

grenze, die engel reden unverständliches

zeug, der kalte herbstwind im gesicht, die

galle der vergangenen tage liegt verspritzt

unterm küchentisch, die leeren töpfe

quillen über vor hunger, aus dem ofen

kommt schwarzer rauch, vor den geschlossenen

stadttoren lungern die toten, babylon ist weit

die sirenen singen nur noch leise, verspätet

erreicht odysseus den hafen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s