im sommerhaus #2

der garten ein paradies

rittersporn, rosen, hyazinthen

die bäume hängen schwer mit

ihren früchten, die johannisbeeren

 

neckisch auf hohen stämmen

die brombeeren ranken wild

kinder springen über wiesen

wenn freunde kommen

 

wird der abendstern begrüßt

schwalben und kohlmeisen

umflattern die köpfe, im sommer

besuchen uns auch die wespen

3 Comments

  1. Die Kinder springen weniger, wenn dann die Freunde kommen, die dann den Namen Freunde tragen. Mitbringsel aus Plastik sind den Kindern lastig, sie hecken und verstecken Wespen. Wespen die am Kuchen kleben, die Mutter kann nicht backen, täuscht mit Backmischungen vor, Zuckerscheu ziehen die spangengeplagten Kinder sich zurück.
    Bleibt Platz.
    Den Freunden, den Wespen

    Gefällt 1 Person

    1. vielleicht auch so:))

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s