Ins Wasser gesprungen

Schyrenbadwetter. Schon in der Früh war Franz in das Wasser gesprungen. Runden gedreht. Danach putzmunter. An den Schreibtisch. Verse geschmiedet. Wörter gedrechselt. Erst später richtig gefrühstückt. Blickte froh auf seinen Text. Zufrieden biss er in die Semmel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s