wintervorrat

duch die wolken, pollocks

wellenschlag, abendstern

lässt auf sich warten, der

fluss spült die worte fort, in

den ohren die musik des

waldes, buchstabe für buchstabe

die seiten gelesen, die verflogenen

küsse schmecken nach wilden

beeren, in der küche kocht der

wintervorrat

2 Kommentare zu „wintervorrat“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s