wagners leid

wenn öd und leer das

meer, der gesang durch

die knochen geht, kein

schiff will fahren ans

 

rettende, gewiss scheint

der tod im hyazinthengarten,

so grün irland liegt weit, die

liebe geschenkt und verloren

 

die grillen singen ihr lied

dazu, am end nur bleibt

der tod, betrübnis

vergangen der liebe freud

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s