umkreisen die blumenwiese

die gieskanne sammelt spinnennetze

getrocknete blumensträuße hängen

in der ecke wild wuchert der

rosenstrauch, die alten hände

 

schneiden nur das nötigste, die

obstbäume sind knöchrig, schmetterlinge

umkreisen die blumenwiese, das gesicht

des gärtners zeigt gegerbte haut, gerne

 

nimmt er die beeren direkt in den mund

bevor die vögel sie fressen, die süßen kirschen

die oberen lässt er hängen, auf die leiter

 

steigt er nur noch selten, manchmal

kommen kinder und kraxeln in den

bäumen herum, von der verwitterten bank

aus sieht er ihnen zu. manchmal lächelt er

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s