zwischen fortkommen und dahinschlendern

goethes mai im regal

verstaubt, die blumenwiese

liegt dir zu füßen, der

kriechene günsel wartet

 

im schatten, anemonen

strahlen um die wette,

kuhschnappel weit entfernt,

schildkröten werden heute

 

nur noch selten in den straßen

ausgeführt, zwischen fortkommen

und dahinschlendern geht

die aufregung dahin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s