wolken gibt es nur auf der resterampe

die sonne brennt aufs

hirn, der girsch kennt keine

gnade und wächst, die

sonnensegel längst

 

getreift, die zunge hängt

dem hund aus dem hals

schnecken verkriechen sich

in ihr haus, die keins haben,

 

suchen sich eine andere

bleibe, frohlockende

eisverkäufer singen verdi-arien

nach den eisheiligen freut sich

 

der gärtner auf kundschaft

prachtvolles lila strahlen die

petunien, wolken gibt es nur

auf der resterampe. du sagst

 

es würde regen kommen?

niemand schenkt heute deinen

worten aufmerksamkeit

heute nicht

One Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s