Osterhasenzüchter

Masslos überschätzt werden Ponyhöfe. Auch das Ausmisten des Schweinestalls ist nicht mehr das, was es einmal war. Ein Stall mit tausend Schweinen? Kein Problem. Ein Stall mit 10.000 Schweinen. Erst recht nicht. Erledigt alles der Computer. Doch das Leben im Schweinestall sollte man sich nicht als Paradies vorstellen. Mit Pferdehaarallergie ist nicht einmal das Leben auf dem Ponyhof das Leben auf dem Ponyhof. Dann doch lieber Osterhasenzüchter werden. Osterhasen erfreuen sich gerade jetzt wieder großer Beliebtheit. Das Leben als Osterhase ist auch kein schlechtes. Viele Monate kann man in Ruhe seine Karotte mümmeln. Oder Körner fressen. Nur irgendwann nach Weihnachten beginnt dann so langsam der Stress. Aber dafür kann man sich dann 3/4 des Jahres erholen. Ist schon fair. Und als Braten endet man auch nicht. Nicht einmal mit Tierschützern bekommt man Ärger. Die wissen nämlich gar nicht, wo der große Osterhasenstall steht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s