30 Silberlinge

Der Hahn krähte dreimal.

Schlecht gelaunt der Busfahrer, er

würde wohl am liebsten den Fahrgast

verprügeln. Sich der Langeweile

hingebend vergisst die Bäckereifachverkäuferin

den Kaffee. Autos werden ab sofort

von der Post hergestellt. Am anderen

Ende der Leitung erhellt ein Lachen

den Tag. Bittere Tränen sind dem Petrus

über die Wangen gelaufen. Die Apfelblüte

erhellt die Landschaft, Luthers gepflanzter

Baum eine schöne Lüge. 30 Silberlinge

genügtem dem Judas. Und doch wart

nicht glücklich damit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s