Hans im Glück

Manchmal suchte Franz Hans im Glück. Doch er fand ihn nie. Hans ging seine Wege. Franz folgte. Doch fand ihn nicht. Nicht den Klumpen Gold, den Hans liegen gelassen hatte. Keine Pferd und keine Kuh fand Franz. Gerne hätte er Hans einmal gesprochen. Gefragt, wie es ihm geht. Ob es eine gute Entscheidung war. Manchmal radelte Franz bei der Burgerbraterei vorbei und fragte sich, ob Hans wohl drinnen sei. Doch Franz ging nicht rein. Mochte keine Burger. Suchte Hans lieber woanders.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s