Erhellt das Abendvergnügen

Einkaufstempelglück. Rollentreppen

zum Konsum. Keine Feuchtigkeit dringt

an die Haut. Höchstens Schweißausbrüche.

Wohltemperiert werden die Jacken über

Board geworfen. Die untergehende Sonne

wird hier nicht vermisst. Erhellt das

Abendvergnügen. Volle Bäuche reihenweise.

Im Parkhaus ist ein Stau zu vermelden. Hier

braucht keiner etwas. Mit vollen Taschen

fahren sie heim.

8 thoughts on “Erhellt das Abendvergnügen”

  1. Da die Sonne von den Häusern verdeckt in gewisser Weise dasselbe tut, ist es ein urbaner Nachahmungsversuch, sich auf die Rolltreppe zu stellen und die Szenerien hinauf- und herunterfahren zu sehen, schnäpppchenweise.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s