Gegen Katar

22.01.2017 #2

Draußen schien die Welt stillzustehen. Weißer Reif legte sich um die Bäume. Die Luft war schwer vom Gestank der Holzöfen. Die Hunde pinkelten gelbe Löcher in den Schnee. Trump mochte die Menschen nicht, die gegen ihn waren. Weder die Presse, noch die Demonstranten. Er musste sie ja auch nicht mögen. Watched protests yesterday but was under the impression that we just had an election! Why didn’t these people vote? Celebs hurt cause badly. Hin und her getwittert. Franz hätte sich gern die Handballer im Fernsehen angeschaut. Am Ende haben sie eh verloren. Gegen Katar. Nix verpasst. In der Stadt schliefen immer noch viel zu viele Menschen draußen. Er freute sich auf sein kleines Konzert. Lässige Leute. Ein wenig Spaß. Vor allem sollte es Freude bereiten. Und ein wenig Geld in die leeren Kassen. Lieber schrieb er Gedichte. Aber mit Musik konnte er eher Geld verdienen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s