So kalt lag der See #Sils Maria

Gewesen im Waldhaus

im Winter, in Sils, der Richter

der nicht traf den Nietzsche

doch war auch da der Kluge

 

Proust schon lang nicht

mehr die Schmetterlinge

angeschaut am Maloja, der

See lag weiß und kalt zu

 

Füßen, die Tannen wurden blau

der Corvatsch ganz rot vor

Neid und strahlt der Himmel prächtig

als wären Billardkugeln am Himmel

 

nahm die Farbe der Richter und

übermalte die Fotos des

so kalt lag der See und doch

die Sonne schien

Gerhard Richter, Sils

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s