Kein Fernverkehr

Die Eisenbahnbrücke über dem Lech ist nur den kleinen Träumen vorbehalten. Hier fährt nur die Lokalbahn. Güter von dort nach hier. Nicht weit. Nur nah. Die große Eisenbahnbrücke liegt weiter östlich. Kein Paris. Kein Rom. Kein Wien. Nicht einmal München. Dafür wunderbar für Radfahrer geeignet. Zur Flussüberquerung in die Innenstadt. Für wenn zum Dom, zum Christkindlmarkt, für wenn Erledigungen anstehen. Die Träume sind hier kleiner. Doch der Horizont strahlt, das Wasser erzählt vom ersten Schnee der Berge. Auf der Oberfläche spiegeln sich die Sonnenstrahlen. Ein Zug kommt selten vorbei. Für nah. Hier ist kein Fernverkehr.

2 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s