Zwischen den Astern

Zwischen den Astern

trübe Tage werden kommen

die Feuchtigkeit der Nacht

der Rosen letzte Blüten

die dunkelrote Sonne

liegt, ihr Winterfutter suchen

totgefahren auf der Straße

das Eichhörnchen

die letzten warmen Sommerstunden

davon fliegen die Vögel

2 Kommentare zu „Zwischen den Astern“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s