Den Spatzen

Den Spatzen den
Samen zum Fraß vorgeworfen
die Lücken zu schließen
auf der Wiese, die Löcher,
die die Wühlmaus hineingebohrt hat
auf dem Weg aus dem Bau.
Ein köstliches Abendmahl
für die hungrigen Vögel, herbeigeflogen
sie kommen aus der Hecke, zwischen
den Brombeeren und dem Hollerbusch.
Schon reifen die einen, der Holunder
noch grün. Die Spatzen werden
bald schlafen gehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s