„Training des aufrechten Gangs“

Manche Bücher haben ihre eigene Geschichte. Neulich einen Gedichtband gekauft. Antiquarisch. Volker Braun, Training des aufrechten Gangs. Mitteldeutscher Verlag, Halle – Leipzig, 1979. Zehn Jahre vor dem Mauerfall erschienen. Printed in the German Demokratic Republic. Kaufpreis damals: DDR 5,- M. Soweit so normal und doch schon auch der Beginn einer Geschichte. Der Besitzer? War eine Bibliothek. Redaktionbibliothek des Neuen Deutschland. Datum des Erwerbs: 17.6.1980. Neues Deutschland war das Zentralorgan der SED in der DDR. Gibt es heute auch noch. Auflage 2016: ca. 30.000. Kein Zentralorgan mehr. Auflage der Bildzeitung: ca. 2.500.000 täglich gedruckte Exemplare, davon werden rund 500.000 nicht verkauft. Fürs Altpapier gedruckt.
Zustand des Buches ist relativ gut. Der Schutzumschlag ist leicht beschädigt, das Buch enthält außer dem Stempel und des Eintrages des Bibliothekars keine Gebrauchsspuren, weder Bleistift, noch Rotwein oder Brandflecken. Das Buch durfte in der DDR erscheinen, obwohl Braun sich für Wolf Biermann eingesetzt hatte und die Resolution gegen die Ausbürgerung Biermanns unterschrieben hat.
Das Buch wurde angeschafft, als Günter Schabowski gerade Chefredakteur des Neuen Deutschland geworden war. Der mit dem Zettel beim Mauerfall. Hat er die Gedichte gelesen? Sich im aufrechten Gang erprobt? Viele Künstler, die die Resolution unterschrieben haben, verließen freiwillig bzw. unfreiwillig die DDR. Braun blieb. Eher ungelesen der kleine Band in der Bibliothek stand. Warum angeschafft? Um eine Kritik zu schreiben? Einen Verriss? Den aufrechten Gang wollte das Neue Deutschland sicher nicht üben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s