Orange

Für die einen ist Orange eine Zitrusfrucht, manche nenne sie gerne Apfelsine, schmeckt köstlich, auch frisch gepresst, für die anderen ist Orange eine Farbe, beheimatet zwischen Gelb und Rot. So sagte Goethe nicht Orange sondern Gelbroth bzw. Rothgelb. Keine Frage ist Orange eine kräftige Farbe und wird gern von Müllmännern und -frauen getragen.Als Warnfarbe. Auch Warnwesten sind gern orange oder auch Textmarker. Als Anzugsfarbe ist Orange er ungewöhnlich, aber sicher nicht unmöglich. Während die christlichen Mönche mit der Farbe Orange wenig am Hut haben, ist sie bei den buddhistischen Mönchen ein muss. Auch bei den holländischen Fußballer. Die laufen in orangefarbenen Trikots zur Höchstform auf. Als Modefarbe ist sie manchmal wahnsinnig cool und dann lange Zeit wieder ganz schön out. Ein Mini in Orange ist zurzeit mega-in. In der Ukraine kam es sogar zur orangefarbenen Revolution. Ist der Himmel auch blau, die Sonne scheint orange. Ein Orange, welches ganz schön gelb werden kann, am Abend oder in der Früh fast ins Rote überläuft, um doch eigentlich bei sich zu bleiben. Manche Blumen blühen orange, so die Tagetes, sie riechen ein wenig kräftig oder aber auch die Kapuzinerkresse, verziert wunderbar den Sommersalat. Politisch ist die Farbe in Deutschland eher mau. Die Piraten sind schon längst gekentert. In längst vergangenen Zeiten liefen auch in Deutschland Menschen in orangefarbenen Gewändern herum und sangen lustige Lieder. Auch aus der Mode gekommen. Ein schöner Film von Rosenmüller erzählt davon. Nein, nicht der von Kubrick. Ein Sommer in Orange. Es gibt schlechtere Filme. Am meisten zu beneiden sind aber die Franzosen. Die haben sogar eine Stadt mit dem Namen Orange. Ein Sonnenuntergang in Orange ist bestimmt wunderschön in einem dunklen Orange. Der Himmel in einem wunderbaren himmelblau, die Sonne in einem kräftigen orange. So lässt sich leben.

28 Comments

  1. So viele schöne Gedanken zu orange. Orange ist eben mehr als orange.

    Gefällt 1 Person

    1. vielleicht:)

      Gefällt mir

      1. Bestimmt : )

        Gefällt 1 Person

    2. Orange eben…

      Gefällt mir

      1. Oder auch orangeblau… : )

        Gefällt mir

      2. vielleicht… auch dies…

        Gefällt mir

      3. Ganz bestimmt …

        Gefällt 1 Person

  2. Ich habe schon mal in Orange eine Orange geschält, und zwar in der Pause eines Klavierkonzerts im Amphitheater dort vor Ort…

    Gefällt mir

    1. ja das Amphitheater kenn ich, gibt es dort nicht auch Stierkämpfe?

      Gefällt mir

      1. Das kann ich mir nicht vorstellen…

        Gefällt mir

      2. ich weiss nur, das damals in Arles Stierkämpfe stattfanden…

        Gefällt mir

      3. Ah, interessant, ich dachte nur in den Baskischen Teilen von Frankreich…

        Gefällt mir

      4. bin kein Experte, hätte in Orange sein können, weiß aber nicht…

        Gefällt mir

      5. Ich habe nochmals nachgesehen: es gibt Stierkämpfe in ca. 60 Städten Südfrankreichs, vor allem in Arles und Nimes…

        Gefällt mir

      6. oh, so viele Städte? Wusste ich auch nicht…

        Gefällt 1 Person

      7. Ich war auch erstaunt…

        Gefällt mir

      8. So lernt man dazu…:)

        Gefällt 1 Person

      9. Da hast du recht…
        Schön, dass du diese Frage mit den Stierkämpfen aufgeworfen hast 🙂

        Gefällt mir

      10. ich war einmal vor länger Zeit im Süden von Frankreich und in Arles eben wurde die Arena auch für Stierkampf genutzt, drum stellte sich die Frage, ob es in Orange auch so sein könnte…

        Gefällt mir

      11. …ich verstehe 🙂

        Hab einen schönen Tag!
        Liebe Frühlingsgrüße vom Lu

        Gefällt mir

      12. ja, es ist Frühling, wunderbar… Dank:)

        Gefällt 1 Person

      13. …sehr gerne 🙂

        Gefällt 1 Person

  3. Jetzt habe ich Lust darauf ein spanisches Orangeneis aus der Schale zu löffeln.

    Gefällt mir

    1. oh, ein spanisches… frisch aus Valencia?

      Gefällt mir

      1. Das wäre das Schönste!

        Gefällt mir

      2. bestimmt…

        Gefällt mir

  4. Die Farbe mag/trag ich sehr gern, schön die Beschreibung dazu.

    Beste Grüße,
    Silbia

    Gefällt mir

    1. Ich eher nicht, aber gerne doch…:)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s