Das schönste Buch

Wollt dir schenken das
schönste Buch, was
ich hab, ich wollt es dir
schenken, eingebunden
in Packpapier, ein Bändchen
drumherum, ein Bändchen zu
halten das Papier, ich suchte
es lang im Regale, lang
suchte ich es, wie war
noch einmal die Farbe?
Rot? War Weiß? Grau?
In meinem Regale ich suchte
das schönste Buch, wer hat
es noch einmal geschrieben?
Ich suchte und suchte und
fand es nicht. Du sagst,
du hättest es schon?
Das kann nicht sein, es
muss doch hier sein in
dem Regale, das
Packpapier, es wartet
schon

11 thoughts on “Das schönste Buch”

  1. Also, wenn dieses unglaubliche Wunder geschähe, daß jemand für mich das schönste Buch in seinem Regal suchen täte…ich würde sicher nicht sagen, daß ich es schon hätte, gewiß nicht. Ich würde sagen, wähle mit geschlossenen Augen und ich wäre irre vor Glück und Erwartung auf das Rascheln des Packpapiers…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s