Sommerurlaub

Sie schauen, dem Meer entsprungen, Sommerferienspaß, die Familie. Wer macht das Foto? Wer ist hinter der Kamera? Is es ein Fremder? Ist es ein Mitglied der Familie? Sind alle drauf? Fehlt jemand. Lächeln, alle schön Lächeln. Spaghetti, alle sagen jetzt Spaghetti. JEtzt wackelt doch nicht so. Haltet still. Klick. Wartet, ich mach noch eins. Noch mal Spaghetti. Eins, zwei, drei. Richter malt dieses Foto, malt, seien sie am Meer, seien sie. Die Aufnahme fast verwackelt. Auslöschend das Gemälde all die anderen Fotos, auslöschend.

 

Familie am Meer

Gerhard Richter, Familie am Meer, 1964

One thought on “Sommerurlaub”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s