Unscharf, die Tulpen

Als Gerhard Richter die Tulpen malte, die gelben, waren es holländische oder deutsche?, als Richter die Tulpen malte, wurden sie unscharf. Nicht richtig eingestellt die Augen oder das Objektiv? Unscharfe Tulpen, ein Bund unscharfer Tulpen, verwackelt das Gemälde, verwackelt und doch viel schärfer als tausende Fotos, viel schärfer, einbrennend als Bild in die Augen des Betrachters, viel schärfer als tausende Fotos, viel. Vorher fotografiert hatte Richter die Tulpen, scharf fotografiert.

Tulpen

Gerhard Richter, Tulpen, 1995

4 thoughts on “Unscharf, die Tulpen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s