Der Zaun ist zu

Zu. Geschlossen. Der Zaun steht. Türen zu. Fehlt noch die Mauer. Seit wann ist die Mauer noch mal weg? Steht der Zaun. Europa abgeriegelt. Was bleibt? Das Meer. Das schöne Meer. Mittelmeer. Mare Mediterranem. Ein schönes Meer. Urlaubsglück. Capri oder Ballermann. Mallorca oder Rimini. Sonne. Zitronen. Orangen. Hat schöne Inseln. Korsika. Sardinien. Sizilien. Malta. Viele Länder liegen am Mittelmeer. Frankreich. Spanien. Kroatien. Ägypten. Israel. Syrien. Türkei. Griechenland. Lesbos liegt nahe bei der Türkei. Da ist Europa zu Ende. Pech. Der Weg nach Europa? Über Griechenland. Und dann der Balkan. Halt. Stop! Der ist jetzt zu. Zaun gebaut. Verriegelt. Bleibt das Meer. Fern der Urlaubsidylle. Mit dem Schiff nach Italien. Der Bilder der ertrunkenen Flüchtlinge haben wir schon gesehen. Schönes Mittelmeer. Armes Mittelmeer.

3 Kommentare zu „Der Zaun ist zu“

  1. Armes Europa und arme Welt! Was machen wir, wenn die Wasserflüchtlinge kommen? Im Pazifik saufen die Inseln ab und rund um den Äquator wird das Wasser knapp.

    Aber wir sind in Europa und uns geht es gut!

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s