Vom Orte, der nicht genannt sein will

Als ritt, vom Orte, vom Orte der nicht genannt, in der Mancha, der nicht genannt sein will, der Gaul war mager, der Junker, der verschlang, die Bücher mit den Rittern, Ritterromane verschlang, gab dafür gar das Land und verschlang, Ritterromane verschlang.

1 Kommentar zu „Vom Orte, der nicht genannt sein will“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s